Logo
Deutsch Englisch
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

Blumen

Amaryllis - Bordeaux Rot

  • Gartenparadies

    Wir bieten Ihnen hier außergewöhnliche Obst- und Gemüsesamen zum Kauf an. Wir versuchen für Sie Obst und Gemüsesorten auf den Tisch zu bringen, die Sie so nicht bei jedem Händler finden werden, da sich der Verkauf für die Großen Unternehmen nicht rechnet. Und die Marketingstrategen diese Sorten nicht für absatzfähig halten. Wir versuchen ständig unser kleines Sortiment für Sie zu erweitern. Also schauen Sie ruhig öfters bei uns auf dem Account vorbei oder speichern Sie uns als Favorit.


     

    Amaryllis - Zwiebel

    „Bordeaux Rot“

     

    Artikelbeschreibung:

     

    Um den Geldbeutel mit der Anschaffung teurer Amaryllis nicht über Gebühr zu strapazieren, steht Ihnen als Hobbygärtner die Option einer eigenen Züchtung offen. Wir bieten Ihnen hierzu eine Brutzwiebel schon fix und fertig zum Stecken.

    Der aufrechte, kräftige, blattlosen Blütenstands Schaft ist nicht hohl wie bei Hippeastrum. In einem doldigen Blütenstand stehen zwei bis zwölf Blüten, die von zwei Tragblättern (Brakteen) umgeben sind. Die gestielten Blüten stehen jeweils über einem fadenförmigen Deckblatt (Brakteole).

    Die Blüten sind zwittrig, meist leicht zygomorph und dreizählig. In den zwei Kreisen sind die je drei freien Blütenhüllblätter mehr oder weniger gleich gestaltet. Es sind zwei Kreise mit je drei gleichen, fertilen Staubblättern vorhanden. Die Staubfäden können an ihrer Basis zusammenhängen. Die Staubbeutel öffnen sich mit einem Längsschlitz. Drei Fruchtblätter sind zu einem unterständigen, drei kammerigen Fruchtknoten verwachsen. In jeder Fruchtknotenkammer sind vier bis acht anatrope Samenanlagen vorhanden. Der Griffel endet in einer drei lappigen Narbe.

     

    Artikelhinweise:

     

    Sorte:

    Amaryllis Bordeaux Rot

    Aussaat:

    Die Aussaat entfällt, da Sie hier eine steckfertige Zwiebel erhalten.

    Keimung:

     

    Kultur:

    Die ideale Zeit zum Pflanzen Amaryllis Zwiebeln in Töpfe ist der Monat Oktober. Wässern und Düngen Sie Ihre Amaryllis auch außerhalb der Blühzeiten.

    Standort:

    Sonnig, bis Halbschatten

    Verwendung:

    Schnittblume, Dekoration, Zierpflanze

    Inhalt:

    1 Zwiebel

     

    Artikelmerkmale:

     

    Blumenart Amaryllis Wasserbedarf: Mittel
    Sonnenlicht: Volle Sonne, Halbschatten Bodenart: leicht sauerer & kalkhaltiger Boden
    Blattwerk: Laubabwerfend Boden-pH-Wert: 6,0 bis 6,8
    Klima: Gemäßigt Jahreszeit: ganzjährig
    Pflanzenart: Blühpflanze, Schnittblume, Zierpflanze Spezifikation: Topf & Zimmerpflanze

     

Kundenservice

Montags - Freitag    von 09:00 bis 22:00

Samstag - Sonntag von 09:00 bis 21:00

support@gartenparadies-online.de

oder unter unserer Facebook Seite

 

Pflanze des Monats

 

Sommerzypresse (Kochia Scoparia) - mehrjährige Gartenpflanze

Wissenswertes: Die Sommerzypresse (einzelstehend, oder als Hecke), sorgt für eine Auflockerung in Ihrem Garten. Die Pflanze wächst schnell zu einem vielverzweigten Busch heran, mit kleinen, zierlichen, grünen Blättern, die sich gegen Herbst dunkelrot verfärben. Sie wird 80-100cm groß, die Blütezeit (winzige kleine, weis-grüne Blüten) findet im Juli bis Oktober statt.

Herkunft: Die Kochia Scoparia stammt ursprünglich aus Asien und Osteuropa, ist aber mittlerweile auf der ganzen Welt verbreitet.

Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Sie sind Lichtkeimer. Streuen Sie die Samen nur locker auf die Anzuchterde und danach gut wässern. Sie benötigen eine Keimtemperatur von etwa 15 - 25°C. Nach der Keimung des Saatgutes ist das Pikieren nach etwa 4 Wochen möglich.

Standort / Licht: Volle Sonne bis Halbschatten. In Einheitserde pflanzen. Während der Hauptwachstumszeit nicht austrocknen lassen, sondern regelmäßig und reichlich gießen, aber immer erst dann, wenn die oberste Erdschicht wieder abgetrocknet ist. Sie ist nicht frosthart. Generell sind die Pflanzen als wenig  pflegeintensiv einzuordnen.

Überwinterung: Die einjährige Pflanze ist  nicht  winterhart .

Social Media

Folge uns im Social Media Web



 

Wir unterstützen

Zahlungsmethoden

Wir akzeptieren :

PayPal

 

Jetzt auch als App

Jetzt kostenlos auf Ihr Handy laden

Newsletter

Top